Verlässliche Grundschule

Die Grundschule “In der Wüste” ist seit dem Jahr 2000 eine “Verlässliche Grundschule” (VGS). Dies bedeutet, dass die Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Klassen in der Zeit von 11.45 bis 12.45 in den Horträumen von den Erziehern des Hortes betreut werden, bis auch die dritten und vierten Klassen Schulschluss haben.

Die Kinder müssen (auch wenn sie schon für den Hort angemeldet sind) für diese Stunde separat angemeldet werden. Das Formular dazu erhalten Sie im Sekretariat der Schule.